Auf dem Mac lassen sich DNS Lookups ganz einfach über Terminal starten:

Forward Lookup (DNS Name zu IP-Adresse)
nslookup myhost.mydomain.local
Server: 192.168.1.200
Address: 192.168.1.1#53

Name: myhost.mydomain.local
Address: 192.168.20.21

Reverse Lookup (IP-Adresse zu DNS Name)
host 192.168.1.1
1.1.168.192.in-addr.arpa domain name pointer myhost.mydomain.local.

2 Kommentare

    • Hatte ich etwas danach auch gerade ausprobiert; ist wirklich hilfreicher – danke!

Dein Kommentar

Hinweis: Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.